MTB-Jacke: Mountainbike-Jacke für Damen und Herren

Mountainbike-Kleidung, die dich gut schützt, deinen Körper auf der richtigen Temperatur hält und dich besser sichtbar macht, ist sehr wichtig. Eine Mountainbike-Jacke ist unverzichtbar. Denken Sie an Momente, in denen plötzlich ein Regenschauer aufzieht oder es am Ende des Tages schneller abkühlt als erwartet. Auf dieser Seite erzähle ich dir alles, was du über eine gute MTB-Jacke wissen musst. Sowohl für Männer als auch für Frauen.

Eigenschaften einer guten MTB-Jacke

Nein, du kannst beim Mountainbiken nicht einfach deine normale Jacke anziehen. Dies wird nicht bequem sein und außerdem wird es Sie im Falle eines Sturzes höchstwahrscheinlich nicht gut schützen. Eine MTB-Jacke verfügt über eine Reihe von Features, die auf dem Mountainbike unverzichtbar sind. Die wichtigsten Features auf einen Blick:

  • Wasser- und schmutzabweisend (DWR: Durable Water Replacement)
  • Leicht zu transportieren (z. B. im Mountainbike-Rucksack)
  • Wasserdichte Nähte (TruSeal-Konstruktion)
  • Belüftungs- und atmungsaktives Material
  • Mit Reflektoren ausgestattet
  • Kapuze kann über einen MTB-Helm gezogen werden

Natürlich können die Eigenschaften je nach Mountainbike-Jacke unterschiedlich sein.

mtb jacke
Eine MTB-Jacke ist leicht, winddicht und vorzugsweise wasserdicht. © MTBdex.com

Verschiedene Arten von MTB-Jacken

Unterschiedliche Mountainbike Jacken lassen sich voneinander unterscheiden. Abgesehen davon, dass dich eine gute Jacke vor diversen Wetterbedingungen schützt. Es gibt MTB-Windjacken, die dafür sorgen, dass Sie schnell abkühlen. Kalte Luft hat bei solchen Jacken keine Chance an deinen Körper zu gelangen. Es gibt auch ärmellose Varianten. Dies wird auch als Windweste bezeichnet.

Natürlich gibt es auch Mountainbike-Regenmäntel. Gute Regenmäntel halten den Regen ab, ermöglichen aber dennoch eine gute Luftzirkulation. Dadurch kann die Jacke gut belüften, ist aber wasserdicht. Diese Arten von Jacken werden auch oft mit wasserdichten Nähten versehen, wobei die TruSeal-Konstruktion verwendet wird. Wenn Sie einen Reißverschluss schließen, können Sie sicher sein, dass die Sachen in Ihrer Tasche trocken bleiben.

MTB-Jacke kaufen: Kauftipps

Beim Kauf einer neuen Mountainbike-Jacke gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. So ist zum Beispiel nicht nur die richtige Passform wichtig, sondern zum Beispiel auch, ob sie Taschen hat. Sehen Sie sich unten eine Reihe nützlicher Kauftipps an, um einen Fehlkauf zu vermeiden.

  • Sehen Sie, aus welchem ​​​​Material die Jacke besteht: Ist sie wasserabweisend? Sind die Nähte auch wasserdicht?
  • Entscheiden Sie sich für eine MTB-Jacke mit Taschen, damit Sie beispielsweise eine CO2-Pumpe MTB oder einen Snack mitnehmen können.
  • Wählen Sie für optimale Bewegungsfreiheit eine Konfektionsgröße größer als Sie normalerweise tragen
  • Probieren Sie die Kleidung möglichst in einem Fahrradgeschäft an, damit Sie sich der Konfektionsgröße sicher sind
  • Tragen Sie MTB-Protektoren? Prüfen Sie, ob die Jacke dafür genügend Platz bietet!
Truseal Mountainbike-Jacke
Mit TruSeal sind die Nähte wasserdicht. © MTBdex.com

Mountainbike jacke männer vs frauen

Wie bei anderer Mountainbike-Bekleidung gibt es Jacken für Damen und Herren. Nicht nur das Design der Jacken ist oft anders; Auch die Passform und Konfektionsgrößen sind unterschiedlich. Achten Sie daher immer darauf, ob es sich um eine Herren- oder Damen-MTB-Jacke handelt.

Gute Marken für eine Mountainbike-Jacke

Es gibt viele verschiedene Marken, aus denen Sie wählen können. Einige gute Marken für eine MTB-Jacke:

  • FOX Racing
  • Decathlon (Rockrider)
  • Endura

Gute Erfahrungen mit einer bestimmten Marke selbst? Senden Sie mir eine Nachricht, damit ich es der Liste hinzufügen kann.

Häufig gestellte Fragen zu einer Mountainbike-Jacke

Kann ich beim Mountainbiken eine normale Windjacke oder Regenjacke tragen?

Normale (Sport-)Jacken sind oft keine gute Wahl. Beispielsweise sind die Nähte nicht immer wasserdicht und der Stoff kann schneller reißen. Außerdem fallen spezielle Mountainbike-Jacken oft etwas weiter aus, damit du auch Schutz tragen kannst.

Welche ist die beste MTB-Jacke?

Die beste Wahl gibt es nicht wirklich: Diese ist sehr individuell und hat unter anderem mit der Passform zu tun. Ich sehe oft Marken wie Endura und FOX als beliebte Marken vorbeigehen.

Worauf kommt es bei einer guten Mountainbike-Jacke an?

Dass sie wasserdicht, atmungsaktiv und geräumig ist für genügend Bewegungsfreiheit. Er muss auch schlagen können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.